Topbild-golfturnier-koblenz

Spielmanns Koblenz richtete ein traumhaftes Golfturnier aus

Ein spannendes Turnier bei zumeist gutem Wetter
Robert Holzkämper und sein Team der Spielmann Officehouse GmbH in Koblenz, die heute zur designfunktion Gruppe gehört, luden zu einem Golfturnier nach den offiziellen Golfregeln des deutschen Golf Verbandes e.V. ein. Unter den Gästen befanden sich absolute Neulinge im Golfsport genauso wie seit Langem golfende Kunden des Hauses.

Das Wetter war nahezu perfekt: nicht zu warm, nur ein kurzer Regen gegen Ende des Spiels. Los ging es bereits um 9 Uhr morgens. An Loch neun wartete ein kaltes Buffet auf die Teilnehmer und stärkte sie für den zweiten Teil.

Wir gratulieren! Die Ergebnisse
Nach einem ausgefüllten Spieltag fand sich die Gesellschaft im Clubrestaurant Gut Burghof ein. Mit einem zufriedenen Lächeln blickten die Golf-Sportler ins Rheintal und in die grüne Eifel. Währenddessen bereitete die Küche Gegrilltes von Fisch und Fleisch vor, zum Buffet wurden hervorragender Wein oder kühles Kölsch gereicht. Auch an die Fußballfans hatten die Veranstalter gedacht und ließen die Begegnung Deutschland–Italien auf Großleinwand übertragen.

Spielleiter Philip Beyer ehrte die Sieger und überreichte die Preise. In den Klassen Brutto Damen und Herren erspielten die Sieger 25 (Damen) und 32 Punkte (Herren). In den Netto-Klassen gewannen bis 13,8 HCP mit jeweils 38 Punkten Peter Hoppert und Jürgen Blum, 13,9 bis 20,5 HCP mit 40 Punkten Angelika Hansen, ab 20,6 HCP mit tollen 48 Punkten Tom Dortmann. Darüber hinaus erhielten einige Teilnehmer Sonderpreise.

Begleitende Ausstellung: Wohnen, Büro und Outdoor-Möbel
Im Kaminzimmer des Restaurants von Gut Burghof zeigte Spielmanns eine Auswahl an Klassikern von Vitra, Thonet und ClassiCon. Die Gäste nutzten ausgiebig die Gelegenheit, auf den attraktiven Stühlen und Sesseln für Büro- und Wohnräume einmal Probe zu sitzen. Im Freien konnten sie Outdoor-Möbel in Augenschein nehmen und natürlich ebenfalls ausprobieren. Die Ausstellung war mit ästhetischen Leuchten und Accessoires abgerundet, sodass der Gesamteindruck dem typischen, ganzheitlichen Anspruch der designfunktion Gruppe entsprach: Erst das Ganze ist das Schöne.

Danke für Unterstützung von vielen Seiten!

Unsere Hersteller Vitra, USM, Thonet, Cor, Wilkhahn und Vario unterstützten den Event. Die Mitarbeiter von Robert Holzkämper gestalteten den gelungenen Tag tatkräftig mit. Nicht zu vergessen die Logistiker, die am nächsten Morgen die Ausstellung wieder abbauten und in die Schauräume verteilte. Teamwork von seiner schönsten Seite.